Skip to main content

Online-Lernportal

Bikers Camp

Bikers Camp

Biker in 8 Tagen

Intensivkurs Motorradfahren lernen im Bikerscamp bedeutet, dass Du konzentriert in 1 Woche (in den Ferien oder deinem Urlaub) Deinen Motorradführerschein erlangen kannst. Wir sind eine auf die Motorradausbildung spezialisierte Fahrschule und bieten unsere Intensivlehrgänge von Mitte März bis Ende Oktober an. Die hohen Erfolgsquoten verdanken wir einem eingespielten Expertenteam. Das heißt wir schwingen uns selbst bei 30°C im Sommer in unseren langen, schwarzen Klamotten, um auf der Straße den Fahrtwind und dieses Gefühl von Freiheit zu erleben. Verrückt?

Nein. So sind wir halt ⎼ eben Biker. In unseren Fahrschulen bieten wir zukünftigen Motorradfahrern eine “100% Motorrad-zu-Motorrad”-Ausbildung. Wir fahren nicht einfach im Auto hinter unseren Schülern her. Nein, wir fahren zusammen, Beide auf Motorrädern, auf Augenhöhe.

Wir meinen, backen lernst Du ja auch nicht beim Metzger, oder?

In den Lehrgangswochen betreut ein Fahrlehrer max. 2-3 Fahrschüler bis zur Prüfung.

In der Bike to Bike Ausbildung erlernst Du dabei auch gleich das Soziusfahren. Der Lerneffekt in der Gruppe ist einer der wichtigsten Erfolgsgaranten unseres Ausbildungskonzeptes.

Eine komprimierte Top-Ausbildung spart Zeit und Geld.

Das absolvieren der kompletten Ausbildung inkl. der beiden Prüfungen ist innerhalb des BikersCamp unser Ziel. Hierfür ist es jedoch notwendig, dass der bewilligten Antrag auf Erteilung oder Erweiterung Deiner Fahrerlaubnis von Deiner Fahrerlaubnisbehörde genehmigt ist, und diese der Prüfung bei uns in Havixbeck zugestimmt hat. Natürlich helfen wir Dir gerne bei der Antragstellung nach Anmeldung in unserem BikersCamp.

 

Trainingsinhalte:

Theorie und Praxis

Dauer: 1 Woche (beginn freitags, Ausbildung täglich von 08.00 Uhr bis …) Alternativ kannst Du deine Ausbildung natürlich auch in klassischer Form durchführen, sofern Du das nicht in deinem Urlaub oder den Ferien hinbekommst

Teilnehmer: max. 12 Teilnehmer gesamt, max. 2-3 Teilnehmer je Fahrlehrer

Voraussetzungen:

Bock auf Motorradfahren, Gültige Personalausweis; Eigene Schutzkleidung ist zu empfehlen. Festes Schuhwerk (knöchelhoch) ist von jedem Teilnehmer mit zu bringen, Der Antrag für den Führerschein sollte im Optimal fall bereits genehmigt sein.

Was kostet Dich der Motorradführerschein? Die Kosten variieren und sind abhängig von den Voraussetzungen, die Du mitbringst, z.B. ob Du bereits eine Fahrerlaubnis in einer anderen Klasse besitzt. Zu den Kosten gehören u.a. Anmeldegebühr der Fahrschule, Übungsmaterialien, Gebühren für die Vorstellung zur Prüfung, TÜV-Gebühren. Unser Flyer informiert Dich, oder Du rufst einfach an. Hier eine kleine Beispielrechnung:

Preisbeispiel Motorradführerschein 1. Woche Intensivkurs Klasse A bei 8 Fahrstunden und 12 Sonderfahrten: 1.799,- €

(inkl. Grundbetrag, Prüfungen und Lernmaterial). Bei Vorbesitz Kl. 3 / 4 vor 01.04.1980 bzw. Kl. A1 / 1b sind nur 6 Sonderfahrten vorgeschrieben. (+ TÜV-Gebühren Theorie 22,49 € und Praxis 121,38 €). Preisstand 26.09.2017

 

Termin: 08.03.2019 - 10:00

Zeiteinheit: Ganztägig

Preis: ab 1299,00 Euro

Veranstaltungsort:  Havixbeck

Dozent: